Immer wieder dieselben Gedanken und Gefühle,
Alles schon 1000mal gedacht – keine Ruhe und Sinn.
Immer wieder passiert mir dasselbe – in der Beziehung, am Arbeitsplatz.
Immer das Gefühl nur zu reagieren als aktiv zu gestalten.
Wunsch nach Veränderung, Wachstum und Harmonie
– wohin? was dann?
Was ändert sich, wenn ich mich ändere? Was hindert mich?

Auf Ihrem Weg unterstütze und begleite ich Sie.

Was ist mir wirklich wichtig, was will ich überhaupt, wie sehe ich mich, wie ist meine Position in Beruf oder Beziehung? Wie ist die Vision über mich, jetzt und in der Zukunft?

Woher rührt meine Unzufriedenheit – wie löse ich Sie? Welche Wertvorstellungen, Ängste und Hemmungen leiten und hindern mich? Wie kann ich mehr Klarheit, Ruhe und Gelassenheit in der konkreten Alltagssituation umsetzen ohne in alte Muster und Erwartungen zurückzufallen?

Aus meiner langjährigen Anwaltstätigkeit und den Erfahrungen als Yoga- und Meditationslehrer weiß ich, dass Sie sich mit Ihrer Situation auseinandergesetzt, Bücher gelesen, Ratschläge gehört und Ideen gesammelt haben –

Wie aber diese konkret anwenden, selbst umsetzen? In der konkreten Alltagssituation nicht in die alten Muster, in Ihre oder die Erwartungen anderer, zurückfallen, wie Ihr Potential nutzen?

Im Coaching hilft das Gespräch, Orientierung zu finden. Wenn wir denken, Entscheidungen seien schwer – dann haben wir ein Problem. Wenn ich aber weiß: so bin ich, das kann ich und so möchte ich mein Leben ausdrücken, dann gibt es keine Probleme mehr. Dann, wenn keine Freiheit mehr besteht, keine Wahl, dann passiert etwas Großartiges.

Aus der Klarheit folgen Entschluss und Umsetzung von selbst.

Werteorientierte Intervention:

Diesen Prozess anzustoßen und zu begleiten ist das Wesen meines Coachings. Ich nenne es eine werteorientierte Intervention, ein an den persönlichen Wertvorstellungen orientiertes, offenes und fragendes Gespräch.

Hierbei geht es nicht um eine „Analyse“ oder eine „Nabelschau“, sondern um das Auflösen und Überwinden von Hemmnissen durch Erkennen der eigenen Denkmuster und dem Kontext in dem wir uns bewegen.

Wo stecken meine Chancen, wo gab und gibt es schon Erfolge?

„Im Chaos der Anfangsschwierigkeiten ist Ordnung bereits angelegt“,

heißt es im angeblich ältesten Buch der Welt, dem „Buch der Wandlungen“ (I-Ging, China).

Diese „Ordnung“ zu finden und zu entwickeln ist die Aufgabe im Coaching.

Für ein Coaching können wir gerne individuellen Termin vereinbaren.

Nähere Informationen erhalten Sie gerne auf Nachfrage und unter „Angebote“. Dort können Sie zunächst eine Online-Ersteinschätzung frei buchen.